DUIY?

„DU it yourself!“ ist keine geschlossene Gruppe, sondern ein offener Kreis von Leuten, die in unserer Stadt [Duisburg] aktiv werden, um hier Veränderungen herbeizuführen und Räume für Kunst, Kultur und Politik zu schaffen. [mehr]

Bauwagenplatz supporten! Aktionstage 18.-20. September 2015

Aktuelle Infos zur Räumungsklage unter bauwagenplatzduisburg.blogsport.eu […]

Zum „Kulturentwicklungsplan“

„Kultur ist die Lebensweise der Menschen“ Wie also wollen wir leben? Und wer darf mitreden? Auch BürgerInnen sollen am Kulturentwicklungsplan mitwirken, doch so richtig offensiv wurde dazu nicht geladen. Mitbekommen haben es vor allem VertreterInnen aus Politik und Wirtschaft, einige KünstlerInnen und sonstige Kulturschaffende. Also nur ein unrepräsentativer Bruchteil der Duisburger BürgerInnenschaft. Es ist erfreulich zu hören, […] […]

Freiraumtage in Dortmund

Soziales Zentrum Avanti lädt vom 06. bis zum 12. April 2015 zu den Freiraumtagen ein: „Wir möchten diese Tage zur Vernetzung mit den vielen Freirauminitiativen im Ruhrgebiet, in NRW und darüber hinaus nutzen. In dieser Woche wollen wir nicht nur mit einem vielfältigen Programm Themen wie Verdrängung, Leerstand und Freiräume diskutieren und auf die Straße tragen, […] […]

Video zum Bauwagenplatz

Für den kommenden Bundeskongress Politische Bildung, der in Duisburg stattfindet, wurden Infoclips zu verschiedenen Duisburger Initiativen gedreht. Hier das Video zum Bauwagenplatz in Duisburg-Homberg:   […]

Soli für Freiräume im AZ Mülheim am 14. März 2015

Kampagne AFFE – Aktion für Freiräume Essen und Soziales Zentrum Avanti laden ein: Infoabend, Konzert und Technoparty // ab 20 Uhr // 5 € // weitere Infos hier. […]

Video zum SYNTOPIA

Für den kommenden Bundeskongress Politische Bildung, der in Duisburg stattfindet, wurden Infoclips zu verschiedenen Duisburger Initiativen gedreht. Hier das Video zum Stadtteil- und Projektladen Syntopia in Duisburg-Hochfeld:   […]

Infotresen im SYNTOPIA am 18.2.2015, 20 Uhr

Aus dem Syntopia Programm: Der Infotresen soll ein themen- und spektrenübergreifender Anlaufpunkt für politische und soziale Gruppen und Initiativen sein: zum Kennenlernen, Informationen austauschen, Termine bewerben, Vernetzen – in lockerer Tresenatmosphäre. Im Februar werden Bewohner*innen des räumungsbedrohten Bauwagenplatzes in Duisburg-Homberg dabei sein, um über den aktuellen Stand der Dinge zu berichten. […]

Werkstattkino in Duissern geschlossen

Bild aus der WAZ Eröffnung: http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/ein-schrauber-und-film-fan-eroeffnet-in-duisburg-das-werkstatt-kino-id6549747.html und die letztendliche Schließung: http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/aus-fuer-duisburger-werkstattkino-id10313896.html […]

Festival X – Soli für Freiräume am 19.12.14

Im Druckluft, Oberhausen. Alle Infos unter netzwerk-x.org […]

Unser Ponyhof ist der Bauwagenplatz!

Die Kueche und Ess-Terasse des Bauwagenplatzes in Duisburg-Homberg http://duityourself.org/files/2014/11/bwp-duiy-rede_final.mp3 Redebeitrag der Freiraumkampagne auf der Demo in Homberg gegen die Schließung des Wagenplatzes Duisburg. […]