DUIY?

„DU it yourself!“ ist keine geschlossene Gruppe, sondern ein offener Kreis von Leuten, die in unserer Stadt [Duisburg] aktiv werden, um hier Veränderungen herbeizuführen und Räume für Kunst, Kultur und Politik zu schaffen. [mehr]

Tresenabend mit Film

[ 30. Oktober 2015; 19:00 bis 23:00. ] Am Freitag den 30.10. gibt es ein Tresenabend und ein paar Anstöße zum Thema Recht auf Stadt von DUiy. Erstmal starten wir den Abend mit dem Dokumentarfilm „Wem gehören unsre Städte“ (ab 19 Uhr) und später kannst du interessierte Leute treffen. Freitag, 30.10., 19 Uhr, Syntopia. […]

Freiraumkonvoi am kommenden Freitag

Nicht motorisierter (Laufschuhe, Rollschuhe, Inliner, Skateboard, Roller, Fahrrad, Seifenkiste…) Freiraumkonvoi am Freitag, 31.7.2015 um 19 Uhr; Start vom Hauptbahnhof Duisburg. Mit anschließender Räumungsparty auf dem Bauwagenplatz in Homberg; Eingang am Ende der Südstraße. […]

Filmvorführung „Verdrängung hat viele Gesichter“

Am 1. August um 19:30 zeigt die Freiraumkampagne DU it yourself! zusammen mit Aktivist_innen des Berliner Filmkollektivs Schwarzer Hahn den Film Verdrängung hat viele Gesichter im Syntopia in Duisburg. Erscheinungen von Verdrängung zeigen sich auch in Duisburg: wäre es ein Outletcenter in Hamborn, die Kündigung des Bauwagenplatzes oder vielleicht bald durch das Neubauviertel „Rheinort“ auf dem […] […]

Film „Verdrängung hat viele Gesichter“

[ 1. August 2015; 19:30 bis 22:00. ] Am 1. August um 19:30 zeigt die Freiraumkampagne DU it yourself! zusammen mit Aktivist_innen des Berliner Filmkollektivs Schwarzer Hahn den Film Verdrängung hat viele Gesichter im Syntopia in Duisburg. Erscheinungen von Verdrängung zeigen sich auch in Duisburg: wäre es ein Outletcenter in Hamborn, die Kündigung des Bauwagenplatzes oder vielleicht bald durch das Neubauviertel „Rheinort“ auf dem […] […]